Gemeindebrief 180 / Dez. 2016 – Feb. 2017

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht“ (Editorial von Michael Opitz) / 10. „Lebendiger Adventskalender“ 2016 in Vennhausen / Spendenaufruf 2016 / u.v.m.

gemeindebrief180

Zum Download bitte auf das Titelbaltt klicken.

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht (Lukas 21,28)

Kurzsichtigkeit scheint ein Schicksal unserer Tage zu sein. Wendet man den Blick von den Displays der Smartphones ab, fällt es vielen Menschen immer schwerer, ein scharfes Bild von Bäumen und Büschen in der Ferne zu sehen. Zu intensiv, zu lange sind die Augen auf WhatsApp-Nachrichten, Mails und Statusmeldungen fixiert. Die Augen leiden, unbewusst auch die Seele. Nachrichten aus aller Welt flackern über die winzigen Bildschirme. Sie bannen die Aufmerksamkeit. In scheinbarer Echtzeit nehmen wir Anteil an Katastrophen und Trends auf dem gesamten Globus – und bleiben doch allein mit den flüchtigen Bildern auf unseren Geräten. Continue reading

Spendenaufruf 2016

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Freunde der Gemeinde,

zunächst möchten wir uns herzlich für die große Spendenbereitschaft im vergangenen Jahr bedanken. Insbesondere im Bereich der Einzelfallhilfe wurde in diesem Jahr vermehrt Hilfe erforderlich. Aber auch bei den sonstigen diakonischen Aufgaben der Gemeinde, insbesondere bei der Senioren- und Jugendarbeit, konnten wir dank Ihrer Hilfe im erforderlichen Umfang unterstützen. Hierfür möchten wir Ihnen neben unserem Dank auch insbesondere den Dank der Betroffenen weitergeben. Continue reading

10. Lebendiger Adventskalender in Vennhausen, 2016

  1. Dezember / 16.00 Uhr: Zentrum Plus, Sandträgerweg 101

  2. Dezember / 17.00 Uhr: Grundschule Vennhauser Allee 160-162

  3. Dezember / 17.00 Uhr: Kinder- und Jugendarbeit, Markusgemeinde, Sandträgerweg 101             

  4. Dezember / 17.00 Uhr: AWO Nachbarschaftstreff,  Amselstr. 45    

  5. Dezember / 17.30 Uhr: Familie Burg, Veenpark 15  Continue reading

Gottesdienste bis März 2017 online

Ab sofort sind alle Gottesdiensttermine von November bis Anfang März auf der Seite Gottesdienste online.

Erfolgreicher Kinderaktionstag „Farben“ am 8. Oktober

Die Zahl der teilnehmenden Kinder an diesem Aktionstag mussten wir leider auf 20 Kinder begrenzen und da wir nur wenige ehrenamtliche Helfer zur Unterstützung hatten, musste die Veranstaltung auch bereits um 13.00 Uhr enden. Dennoch war es ein gelungener Tag und die glücklichen Kinder, die einen Platz bekommen hatten, konnten reichlich kreativ sein. In der Küche wurden Waffeln gebacken, wobei die Kinder den Teig, ganz nach dem Thema „Farben“,vor dem Backen noch bunt einfärben konnten.

Im Gemeindesaal gingen die Kinder mit Farben und Material auf unterschiedlichste Art und Weise zu Werke. Herbstliche Blätter konnten mit Farbe bemalt und auf Papier gedruckt werden oder sie wurden mit Sieb und Zahnbürste durch „Spritztechnik“ abgebildet. Salatschleudern wurden zweckentfremdet und es entstanden wunderschöne Bilder, indem die Kinder Farbe auf ein zugeschnittenes Papier auf den Boden der Salatschleuder träufelten. Anschließend wurde die Schleuder verschlossen und kräftig gedreht. Heraus kamen bunte, phantasievolle Bilder.

Zurück blieb auch eine kreative Unordung im Gemeindesaal und auf der Kleidung der Kinder, die sich aber auf jeden Fall gelohnt hat, denn was gibt es schöneres, als zufriedene Kinder und viele schöne Bilder. Zum Glück spielte das Wetter an diesem Tag mit, so dass zwischendurch Zeit zum Spielen draußen auf dem Gelände der Markusgemeinde blieb. So war der Tag um 13.00 schnell zu Ende und wir hoffen, dass der nächste Aktionstag wieder bis 15.00 Uhr geht und alle Kinder teilnehmen können, die das gerne möchten.

Bedanken möchte ich mich auch ganz herzlich bei den ehrenamtlichen Helfern.
Christina Vanhofen

Immer mittwochs: Kindertreff

Kindertreff

Seminarhinweis: Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke

In der Veranstaltung wird Praxiserfahrung und Wissen über soziale Netzwerke wie Facebook und WhatsApp vermittelt, um Eltern und Pädagogen in ihrer Rolle als Erziehende in einer digital geprägten Gesellschaft zu unterstützen.

Samstag, 5. November 2016 von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Pfarrheim St. Katharina, Katharinenstr. 20a, 40627 Düsseldorf-Vennhausen

Für Eltern, interessierte Erwachsene und Pädagogen

Veranstalter: Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke ist eine gemeinsame Veranstaltung der Bundeszentrale für politische Bildung, des „Computer Projekt Köln e.V.“ und der „Akademie Remscheid für Kulturelle Bildung e.V.“. Eltern/Pädagogen ONLINE in Düsseldorf wird in Zusammenarbeit mit der Kolpingfamilie Düsseldorf-Vennhausen und der Evangelischen Markuskirchengemeinde Düsseldorf veranstaltet.

Kontakt und Anmeldung: Eltern.online@vennhausen.de / Marcel Mlakar, Telefon 0163-6634521 / Tina Vanhofen, E-Mail tina.vanhofen[at]web.de / Ulrike Orth, Telefon 0211-275203

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Die Teilnehmerzahl ist auf 24 Personen begrenzt. Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Bitte melden Sie sich bis zum 25. Oktober 2016 an.

Weitere Informationen auf der Seite der Bundeszentrale für politische Bildung.

Wie geht es weiter mit unserer Markusgemeinde?

Wie an verschiedenen Stellen schon berichtet wurde, haben sich die Gemeinden Eller, Lukas und Markus entschieden, auch im Rahmen des vom Kirchenkreis initiierten Prozesses „Zukunft Kirche“, weiterhin eng zusammen zu arbeiten bzw. die Zusammenarbeit in vielen Bereichen sogar noch zu intensivieren. Continue reading

Gemeinsames Chorkonzert der Chöre der Lukas- und der Markuskirchengemeinde

Sonntag, 25. September, 17.00 Uhr
„From Age To Age“ – Gemeinsames Chorkonzert
Chöre der Lukas- und der Markuskirchengemeinde
Schola, Band und Chor „Cantamus“ der Kirchengemeinde Heilig Geist, Ratingen
Leitung: Erika Pagel und Maren Kothe

Mehr Kirchenmusik:

Kirchenmusik